Dirk Grafschmidt & Team - Sicher ist besser

  1. mit Alt +8 direkt zum Inhalt.
  2. mit Alt + 0 zur Startseite.
  3. mit Alt + 6 zur Hauptavigation.
Ihr kompetenter Partner in allen Versicherungssparten

Berufsbild eines Versicherungsmaklers

Berufsbild

Der Versicherungsmakler ist ein unabhängiger Versicherungsvermittler. Er ist Betreuer und Interessensvertreter seiner Kunden in allen Versicherungsangelegenheiten. Er gestaltet im Auftrag der Kunden und nach deren Bedürfnissen die Versicherungsverträge und vermittelt den Abschluß dieser Verträge im nationalen und internationalen Markt. Er ist mit der Verwaltung von Versicherungsverträgen beauftragt! Hierzu gehört insbesondere die Wahrnehmung der Interessen des Versicherungsnehmers im Schadensfall.

Tätigkeiten des Versicherungsmaklers

RISIKOANALYSE
Der Versicherungsmakler prüft - unter Berücksichtigung aller individuellen Gegebenheiten -, gegen welche Gefahren vorgesorgt werden muß.

VERTRAGSGESTALTUNG
Wo immer es möglich ist, wird der Versicherungsmakler Einfluß auf den Inhalt der Policen nehmen. Er vereinbart für seine Kunden risiko-und marktgerechte Prämien.

PLAZIERUNG
Da der Versicherungsmakler nicht an bestimmte Versicherer gebunden ist, kann er die verschiedenen Risiken auch bei verschiedenen Gesellschaften plazieren, und zwar jeweils dort, wo nach seiner Sachkenntnis ein günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis und eine reibungslose Vertragsabwicklung sichergestellt sind.

BETREUUNG
Der Versicherungsmakler entlastet seine Kunden weitgehend von zeitraubenden Abwicklungs- und Verwaltungsarbeiten. Sein besonderes Augenmerk gilt der laufenden Anpassung des Versicherungsschutzes der betrieblichen und privaten Risiken an veränderte Risiko- und Marktverhältnisse.

SCHADENREGULIERUNG
Der Versicherungsmakler verhandelt mit den Versicherern, sucht Sachverständige aus und wickelt den Schaden bis zur Entschädigung ab - all dies unter Wahrung der Interessen seiner Kunden.

Maklervertrag

Die Maklervollmacht zum Download:
zum Anzeigen dieses Dateityps ben€tigen Sie einen PDF-ReaderMaklervollmacht mit BDSG

Verhaltenskodex für Versicherungsmakler

Am 14. November 2012 wurde vom Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft ein neuer Verhaltenskodex für den Vertrieb von Versicherungsprodukten verabschiedet. Im Mittelpunkt steht darin die besondere Berücksichtigung des Kundeninteresses innerhalb des Vertriebs. Ferner wird darin die konsequente Weiterbildung und Qualifikation des Versicherungsmaklers und dessen Beratungsverhalten geregelt. Die Firma Grafschmidt & Team arbeitet auf einem hohen Qualtiätsniveau und ist diesem Kodex selbstverständlich beigetreten. Die Inhalte des Verhaltenskodex finden Sie hier:
zum Anzeigen dieses Dateityps ben€tigen Sie einen PDF-ReaderRegeln zum Verhaltenskodex


zum Seitenanfang